ECO-FALZ-LINER

mit gefalzter Oberkante

ECO-FALZ-LINER

Rasenkante mit gefalzter Oberkante

Ein weiteres Produkt aus der Familie der Wegbegrenzungsbänder ist unser ECO-FALZ-LINER. Seine Besonderheit ist die gerundete Kante an der Oberseite. Die Idee war, eine einfache und preisgünstige Variante für Bauherren anzubieten. Im Unterschied zum GARTENMETALL®-System ECO-LINER gibt es die ECO-FALZ-LINER nur in Cortenstahl und in der geringen Materialdicke 1 mm oder 2 mm. Namensgebend ist die Falzung an der Oberkante, die optisch eine Breite von 6 mm mit runden Kanten erzeugt. Dazu sorgt diese für ausreichend Stabilität auch bei dünnem Material, für eine optisch wohlgeformte Kante und sie vermindert die Verletzungsgefahr. Im Falz können die Verbindungs- oder Halteelemente elegant und nach der Montage unsichtbar untergebracht werden.
Weitere Ideen aus der Kategorie ERDE finden Sie hier.

Eckelement ungebogen

Alles Wichtige auf einen Blick.

ECO-FALZ-LINER

Infomaterial

Technische Produktinfo
ECO-FALZ-LINER

Wichtiger Hinweis

Wegen der stabilisierenden Falzung an der Oberkante des Wegbegrenzungsbandes, lässt sich der ECO-FALZ-LINER im Unterschied zu den ECO-LINERN und EASY-LINERN nicht biegen. Sollten Sie also eine Rundung wünschen, raten wir zu einem anderen Band.

Gerade

ECO-FALZ-LINER

Das Wegbegrenzungsband mit gefalzter Oberkante gibt es in der Dicke 1 mm und in den Standardlängen 1.500 mm und 2.000 mm mit einer gefalzten Kante von 4 mm. Bei einer Materialstärke von 2 mm sind die Längen ab Lager 1.500 mm und produktionsbedingt 1.920 mm. Durch den Falz wirkt die Rasenkante wie 6 mm. Auf der Baustelle können die Bänder mit einem Trennschleifer auf die richtige Länge gebracht werden.

Zubehör

ECO-FALZ-LINER

In der Regel können die Wegbegrenzungsbänder schnell und unkompliziert im Boden fixiert werden. Dank unserer Verbinder geht das mit wenig Aufwand: Einfach das Rasenband zusammen mit einem Verbinder bis zur gewünschten Tiefe in den Boden einschlagen. Alternativ gibt es auch einen Verbinder mit Winkel und Spieß und für die Ecke bereits vorgefertigte Eckstücke, die nur noch von Hand gebogen werden müssen. 

Montagetipps

ECO-FALZ-LINER

Es braucht nur wenige Dinge, bis die LINER stabil im Boden verankert sind: einen Trennschleifer (alternativ eine Metallsäge), mit dem Sie die Bänder auf die richtige Länge zusägen können, und einen Gummihammer, um die Bänder samt Verbinder im Boden zu versenken.
Im Einzelfall können Sie die Rasenkanten auch ganz ohne Verbinder einschlagen. Das ist dort möglich, wo keine besondere Belastung vorhanden ist.

Montagebeispiele

ECO-FALZ-LINER

  • Variante 1 ist gedacht, um die Rasenkanten direkt in bestehendes Gelände einzuschlagen.
  • Variante 2 ist für Neuanlagen entwickelt. Hier kann der Winkel bequem auf ebener Fläche fixiert werden und anschließend der weitere Bodenaufbau erfolgen.
  • Bei Variante 3 können Sie Restmaterial nutzen, um dem Band zusätzliche Stabilität zu geben und so für eine saubere Verankerung zu sorgen. 

Alles Wichtige auf einen Blick.

ECO-FALZ-LINER

Infomaterial

Technische Produktinfo/ Montagehinweise
ECO-FALZ-LINER