AQUA BOWL

Wasserschalen

Elegante Wasserschalen

für Garten und Park

Mit hochwertigen Wasserschalen für Garten, Park, Höfe oder öffentliche Plätze können effektvolle Wasserspiele gestaltet und die Aufenthaltsqualität eines Ortes beträchtlich gesteigert werden. Grünflächen mit stehendem oder fließendem Wasser laden zum Verweilen ein und Gärten werden durch unsere Schalen-Quellbrunnen zu richtigen Ruheoasen.

Die Wasserschalen gibt es in den Standardgrößen von Durchmesser ø600 mm bis ø2.000 mm für stehendes oder fließendes Wasser aus dem wetterfesten Cortenstahl mit seiner typischerweise rostroten Patina oder aus glänzendem Edelstahl für besondere Einbausituationen. Sonderabmessungen sind auf Kundenwunsch möglich.

Durch das umfangreiche Baukastensortiment können Wasserschalen solo als Einzelelement verwendet oder in verschiedenen Abmessungen und Formen zu effektvollen Quellbrunnen mit Kaskadenüberlauf kombiniert werden.

Einlaufrohre, Springbrunnendüsen, Schaumsprudler, LED‐Beleuchtung und anderes Zubehör bieten eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten.

In der Lieferung sind alle zur Montage notwendigen Elemente enthalten:

    • großes Wassersammelgefäß (GFK-Becken)
    • Wasserschale(n)
    • passende, hochwertige Pumpe
    • LED-Beleuchtung am Wasserauslass

Alles Wichtige auf einen Blick.

AQUA BOWL

Übersicht Mehrfachkaskade AQUA BOWL MODENA

Übersicht Brunnensysteme

Infomaterial

TITEL PI AQUA BOWL

Technische Produktinfo
AQUA BOWL

Ausschreibungsvorlage
AQUA BOWL

Montage- und Wartungsanleitung WASSER

Anwenderinformation WASSER

Bedienung Pumpenreihe PONDOCOMPACT​

Die AQUA BOWL

Wasserschalen-Baureihen - Technik

Gartenmetall® hat für jeden Einsatzort und für jeden Anspruch das richtige Wasserschalen-Modell im Angebot. Im Folgenden stellen wir Ihnen die einzelnen Baureihen vor. Gerne können Sie aber auch Ihre ganz eigene Wasserschale anfragen. Da wir selber fertigen, sind Sonderanfertigungen immer möglich.
Eine klassische Wasserschale für stehendes Wasser bieten wir mit der Modellreihe VERONA an. Sie ist als schlichtes Design-Element im Garten besonders bei unseren gefiederten Freunden zum Durstlöschen oder Baden beliebt.

Florenz

Wem stehendes Wasser nicht genug ist, der kann sich für eine Wasserschale als Quellbrunnen entscheiden. Die Modelle der Baureihe FLORENZ sind ohne Überlauf konzipiert. Das Wasser fließt im Ein- und Überlaufrohr wieder ins Wassersammelgefäß zurück, das unter der Schale eingegraben ist und wird von hier über eine Pumpe nach oben befördert.

Rom

Wenn Sie eine Schale mit Überlauf präferieren, dann sind unsere Modelle aus der Serie ROM interessant für Sie. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer, zwei oder mehreren Wasserschalen. Das Wasser plätschert von Schale zu Schale nach unten, wird im Wassersammelgefäß aufgefangen und von hier wieder nach oben gepumpt.

Turin

Die Modellreihe TURIN beschränkt sich wieder auf eine Schale – je nach Vorliebe und Einbausituation mit oder ohne Überlauf. Die Wasserzufuhr erfolgt hier über ein gebogenes Einlaufrohr aus Edelstahl, das seitlich an der Schalenbasis befestigt ist. Der Brunnen erzeugt im Vergleich zu den reinen Schalenbrunnen eine höhere Geräuschkulisse.

Modena

Neu im Sortiment ist eine die Modellreihe MODENA, eine Kombination mehreren Wasserschalen, die als Kaskade angeordnet sind. Das Wasser wird per Teichpumpe in die oberste Schale gepumpte. Von hier aus ergießt es sich in die darunter liegenden Schalen, bis das Wasser wieder im Becken aufgefangen wird. Die Schalen stehen auf Edelstahlrohren, die mit durchgebohrten Steinen verkleidet sind. Als Sondermodell gibt es MODENA auch mit einem Einlaufrohr RAURIS, über das das Wasser in die oberste Schale fließt.

Riva

Das optisch wohl außergewöhnlichste Modell entstammt der Modellreihe RIVA. Hier scheint die Schale optisch auf dem Kopf zu stehen, quasi in Pilzform. Das Wasser strömt aus dem Einlauf mit Quellsteinbeleuchtung über die nach unten gewölbte Schale und wird im GFK-Becken gesammelt. Von hier wird es wieder über eine Teichpumpe nach oben gepumpt.

Springbrunnendüsen und Schaumsprudler

Standardmäßige ist eine LED-Beleuchtung am Quellauslass angebracht. Diese kann ersetzt werden durch verschiedene Springbrunnendüsen: Die Düse LAWA erzeugt eine Wasserglocke, die Düse VULKAN spritzt das Wasser kräftig in die Höhe. Der Schaumsprudler sorgt für ein sprudelndes und schäumendes Wasserbild. Durch die intensive Verwirbelung mit Luft wird dem Wasser reichlich Sauerstoff zugeführt.

Zubehör für Quellbrunnen

AQUA BOWL

Anwendungs- und Pflegehinweise

Bei Wasserschalen aus Cortenstahl ist damit zu rechnen, dass insbesondere in den ersten Jahren das Wasser eine rostbraune Färbung annehmen kann – solange bis sich eine stabile Sperrschicht auf der Metalloberfläche gebildet hat. Bei Wasserschalen aus Cortenstahl, die nicht mindestens einmal pro Woche geleert werden und nicht regelmäßig vollständig abtrocknen können, rostet das Metall wie „normales“ Metall durch. Unsere Quellbrunnen AQUA BOWL sind daher alle so ausgelegt, dass bei Abschaltung der Wasserzufuhr das komplette Wasser in das eingegrabene Wassersammelgefäß abläuft. Dennoch wird bei Dauerbetrieb die Verwendung einer Zeitschaltuhr empfohlen, so dass die Schale mindestens einmal wöchentlich komplett abtrocknen kann.

Alles Wichtige auf einen Blick.

AQUA BOWL

Übersicht Mehrfachkaskade AQUA BOWL MODENA

Übersicht Brunnensysteme

Infomaterial

Technische Produktinfo
AQUA BOWL

Ausschreibungsvorlage
AQUA BOWL

Montage- und Wartungsanleitung WASSER

Anwenderinformation WASSER

Bedienung Pumpenreihe PONDOCOMPACT​