GELÄNDER

geländer und Handläufe

Geländer für den Garten – Montage ohne Schweißen

Im Garten werden immer wieder Absturzsicherungen und Handläufe benötigt. Auch Pflanztröge lassen sich im Terrassen- und Balkonbereich zur Umwehrung mit Geländer versehen. Bei Absturzhöhen über 1,0 m ist nach DIN 18065 (Treppen und Geländer) und der Landesbauordnung (LBO) eine Sicherung mit Geländer anzubringen. Das gilt auch an Hochbeeten ab 90 cm Höhe, die zur Absturzsicherung dienen.

Seit vielen Jahren liefern wir steckbare Geländerelemente aus Edelstahl mit Rundpfosten, System BUNIA, die im privaten Bereich einfach und unkompliziert – meist ohne zu schweißen – montiert werden können. Für den öffentlichen Bereich und die damit verbundenen höheren Anforderungen an Stabilität und Steifigkeit ist das System LAVAL entwickelt. Typische Oberflächen der Pfosten sind hier Cortenstahl oder Edelstahl. Der Handlauf wird in allen Fällen in Edelstahl geschliffen ausgeführt.

Geländer BUNIA – mit Rundpfosten aus Edelstahl

Das Edelstahl-Geländer, Typ BUNIA, ist für den Einsatz im privaten Garten entwickelt. Sowohl der Handlauf als auch die Pfosten sind aus Rotex-geschliffenem Rundmaterial mit einem Durchmesser von ø40 mm aufgebaut. Dadurch wirkt das Geländer sehr elegant. Die Höhe des Handlaufs beträgt standardmäßig 90 cm.

BUNIA kann mit verschiedenen Elementen wie Querstäben oder Lochblech- und Glasausfachungen zum individuell passenden Geländer ergänzt werden und damit gleichzeitig als Sichtschutz, etwa an Balkonen, dienen. Bei Montage z.B. auf Pflanzgefäßen TERRESTA kann die Absturzsicherung elegant gelöst werden.

Die Rundpfosten werden auf stabilem Untergrund festgeschraubt. Der Abstand zwischen den Pfosten sollte bei ca. 1,0 m bis max. 1,2 m liegen, damit die Stabilität nicht leidet. Ein großes Plus dieses Systems: Alle Elemente sind zum Stecken. Daher ist eine Montage auch für „Nicht-Schlosser“ – ohne Schweißen – möglich. 

Geländer BUNIA mit Ausfachung und Querstäben
Geländer BUNIA mit Querstäben und Ausfachungsblechen
Geländer BUNIA ohne Ausfachung
Geländer BUNIA mit Rundpfosten und Handlauf ø40 mm
ohne Ausfachung
Geländer BUNIA mit 4 Querstäben
Geländer BUNIA mit Rundpfosten und Handlauf ø40 mm
mit 4 Querstäben ø12 mm
Geländer BUNIA mit 5 Querstäben
Geländer BUNIA mit Rundpfosten und Handlauf ø40 mm
mit 5 Querstäben ø12 mm
Geländer BUNIA mit Lochblech
Geländer BUNIA mit Rundpfosten und Handlauf ø40 mm
mit Lochblechausfachung
Geländer BUNIA mit Glasausfachung
Geländer BUNIA mit Rundpfosten und Handlauf ø40 mm
mit Glasausfachung
Geländer BUNIA auf Pflanztrog
Geländer BUNIA auf Pflanztrog montiert
mit 2 Querstäben ø12 mm

Geländer LAVAL– mit Flachpfosten aus Edelstahl und Handlauf aus Rundmaterial

Das Geländersystem LAVAL wurde speziell für den öffentlichen Bereich entwickelt, wo höhere Anforderungen gelten als im privaten Gartenbau. Jedes Geländer wird individuell konstruiert und ausgelegt, da je nach Einbausituation andere Anforderungen herrschen. Die Höhe des Geländer liegt standardmäßig bei 90 cm, kann aber auch höher ausgelegt werden, der Pfostenabstand sollte maximal 1,3 m betragen.

Der Handlauf ist wie bei BUNIA aus Edelstahl-Rundpfosten aufgebaut, der Durchmesser beträgt bei LAVAL aber ø48 mm. Die Flachpfosten können ebenfalls aus Edelstahl, aber auch aus Cortenstahl oder farbbeschichtetem Edelstahl hergestellt werden. Die Abmessungen der Flachpfosten richten sich nach den statischen Erfordernissen: Im privaten Bereich am Balkon kann der Querschnitt der zwei Flachpfosten je etwa 50 mm x 6 mm betragen, im öffentlichen Bereich bis über 50 mm x 10 mm. Fragen Sie hier bitte die für Sie geeigneten Abmessungen an!

Zusammen mit den Kugelgelenken sind alle Elemente zum Stecken und Schrauben und die Montage ist daher in den meisten Fällen ohne Schweißen möglich. 

Geländer LAVAL mit Querstäben
Geländer LAVAL mit Querstäben
GELÄNDER Typ LAVAL mit Flachpfosten aus Edelstahl, ohne Ausfachung
Geländer LAVAL mit Flachpfosten und Rundhandlauf ø48 mm
ohne Ausfachung
GELÄNDER Typ LAVAL mit Flachpfosten aus Edelstahl, mit 6 Querstäben
Geländer LAVAL mit Flachpfosten und Rundhandlauf ø48 mm
mit 6 Querstäben ø15 mm
GELÄNDER Typ LAVAL mit Flachpfosten aus Edelstahl, mit Ausfachung
Geländer LAVAL mit Flachpfosten und Rundhandlauf ø48 mm
mit Glas- oder Lochblechausfachung

Tipp: Wenn Sie sich im öffentlichen Bereich für LAVAL mit Querstäben entscheiden, empfehlen wir, den Handlauf etwas etwas nach vorne zu versetzen, damit das Überklettern durch Kinder erschwert wird. 

Zubehör für Geländer BUNIA und LAVAL

Endkappe für System BUNIA und LAVAL

zum Verschließen des offenen Handlaufrohres. Die Endkappe ist genau auf die mitgeliefert Edelstahlrohre angepasst

Endkappe für Geländersysteme zum Stecken
Endkappe für Geländersysteme zum Stecken

Handlauf-Ecke mit Kugelgelenk für BUNIA und LAVAL

zur Verbindung der Handläufe in den Ecken und bei Steigungswechsel. Das Kugelgelenkt wird mit Silikon oder einem speziellen Metall-Kleber einfach verklebt.

Kugelgelenk aus Edelstahl für Geländersysteme zum Stecken
Kugelgelenk für Geländer mit Rundhandlauf

Montageelement zur Stirnbefestigung Geländer BUNIA

notwendig bei der Montage an der Wand, am Balkon oder seitlich an den Treppenstufen

Stirnbefestigung für Geländer BUNIA

Montageelement zur Stirnbefestigung Geländer LAVAL

notwendig bei der Montage an der Wand, am Balkon oder seitlich an den Treppenstufen

Stirnbefestigung für Geländer LAVAL

Sonderelement mit Geländer

Hier wurde ein Brückenelement mit dem Geländer LAVAL absturzsicher gemacht. Der Handlauf aus Edelstahl-Rundstahl ist dem Schwung des Brückenbogens aus Cortenstahl nachempfunden und wirkt dadurch sehr elegant. Die Pfosten sind mit Stirnbefestigung am Brückenbogen festgeschraubt.

Weitere Sonderelemente finden Sie in der Rubrik Sonderanfertigungen.

Brückenelement mit Geländer LAVAL

Oberflächen

Folgende Oberflächen sind lieferbar:

Beispiel Metalloberfläche: Cortenstahl, auch Wetterfester Baustahl genannt
Edelrostoptik
Cortenstahl vorgerostet
Werkstoff-Nr. 1.8965
Beispiel Metalloberfläche: Edelstahl, rotex-geschliffen
Edelstahl
Oberfläche rotex-geschliffen
Werkstoff-Nr. 1.4404 V4A
Beispiel Metalloberfläche: farbbeschichtet nach RAL
Edelstahl farbbeschichtet
nach RAL oder DB
Werkstoff-Nr. 1.4301, V2A
Beispiel Metalloberfläche: Stahl, feuerverzinkt
Stahl feuerverzinkt
nach DIN EN ISO 1461

Infomaterial

TITEL Produktinfo GELÄNDER

Technische Produktinfo/Montagehinweise
GELÄNDER

406 kB