Gartenmetall_Preisliste_2019_2020

AQUA LINEA BRUNNENSYSTEM – MONTAGE 21  blauf  Kberflćchen‐  ͣ orten‐ wasser͞  neben   Boden‐ platten Kptional   ‐ Boden mit <ies abdecken  ‐ Beleuchtung einbauen Alle Brunnen AQUA LINEA inkl. hochwertiger, schwarzer und wasserfester GartenmetallΠ‐Kunststoff‐Beschichtung werden ab  Werk komplett montiert und auf Funktion und Dichtigkeit überprüft. Die Montage vor Ort ist sehr einfach:  1) Wasserwand, Wassertrog und Pumpe zusammen‐ schrauben.  3) Brunnen in Betrieb nehmen. Alle Schlauchverbindungen  auf Dichtigkeit prüfen. Wasserschütte ggf. feinjustieren.  Abschließend Stabilität zur Sicherheit nochmals prüfen.  • Oberflächenwasser und Regenwasser, das in Kontakt  mit Cortenstahl kommen kann, so ableiten, dass es  nicht über sichtbare Terrassen‐Oberflächen läuft.   • Wasser mit geeignetem Mittel vor Algenwachstum  schützen. Tipp: Die Chlor‐Multitabs, bekannt aus der  Pooltechnik, funktionieren sehr gut.  • Anschluss der elektrischen Geräte (220 V) ist  grundsätzlich nur durch ausgebildete Fachkraft  erlaubt. 12 V‐Geräte dürfen auch ohne Elektro‐ Fachkraft angeschlossen werden.  • Kinder nicht unbeaufsichtigt an Brunnen spielen  lassen! Diesen Hinweis unbedingt schriftlich  Bauherrschaft mitteilen. Der Ein‐ und spätere Ausbau  von Kinderschutzgittern für Brunnensysteme ist  möglich (Option „Gitterrost“).  Auf Anfrage schicken wir die ausführliche Montage‐ und Pflegeanleitung zu. AQUA LINEA  BRUNNENSYSTE ʹ MONTAGE  MONTAGE  >ieferung komplett montiert bis über ϲ m >ćnge und bis über   Ϯ m Breite͊ 4) Wasserwand kann zur Wartung nach oben abgenom‐ men werden (z.B. falls der Brunnen an einer Wand  steht). Dazu nur zwei Befestigungsschrauben lösen.  2) Wassertrog auf vornivelliertem Boden höhengerecht  ausrichten und Wasser einfüllen.  5) Pflege‐  und  Sicherheitshinweise  Brunnensystem  AQUA LINEA  6) Empfehlungen für den Winter  • Brunnenwasser im Winter mindestens zur Hälfte  ablassen.  • Bei Frost Schläuche restlos entleeren. Die  Teichpumpe muss deinstalliert und gereinigt  werden. Sie ist getaucht oder befüllt frostfrei zu  lagern. Der Stecker soll trocken bleiben!  • Wasserbecken reinigen ʹ Algen, Schlick und Sand  komplett entfernen.  • Optional Sichtbereiche an der Edelstahl‐ Wasserschütte mit Küchen‐Scotch‐Pad reinigen.  01. AQUA LINEA 53

RkJQdWJsaXNoZXIy ODI3MzE=