In der modernen und zeitlosen Gartenplanung helfen die Sichtschutzwände, den Garten zu strukturieren und schaffen geschützte Gartenräume. Neugierige Blicke, Wind und störender Lärm werden abgehalten. Gestalten Sie Ihren Garten mit vielfältigen Motiven und unterschiedlichen Materialien. Wir fertigen Ihr persönliches Motiv nach Ihren Vorlageskizzen. Sichtschutzwände, gefertigt nach dem Gartenmetall®‐VISTA System zeichnen sich aus durch:

  Motivwand_Ginkgo1Sichtschutz_Rohrkolben

                    Motiv GINKGO1                                    Motiv SCHILF             

Motivwände Beispiele Hochformat Höhe 180 cm, Breite 50 cm:

     
GINKGO 1   GRÄSER 1 GRÄSER 2 SCHILF GLOCKEN-
BLUME
FLORES ALLIUM SONDER   OHNE MOTIV QUADRATE RINGBLUME BLUME WILLKOMMEN  

 

Hochformat Höhe 180 cm, Breite 100 cm
Motivwand ohne Befestigung

Kornblumen_VISTA ALLIUM VISTA
KOLIBRI PFINGSTROSE GINKGO 1 GINKGO 2 GRÄSER 1 KORNBLUMEN ALLIUM GRÄSER 2 SCHILF PUSTEBLUME FLORES BLUMEN GLOCKENBLUME RINGBLUME DELFIN BAUM WILLKOMMEN WILLKOMMENSPRACHEN HIRSCH2 MAYA VOGEL1 MAYA VOGEL2 QUADRATE LÄNGS QUADRATE QUER OHNE MOTIV GALABAU LOGO

 

Querformat Höhe 125 cm, Breite 250 cm
Motivwand ohne Befestigung

GRÄSER2 SCHILF PUSTEBLUME FLORES BLUMEN GLOCKENBLUME ALLIUM KORNBLUME GINKGO WILLKOMMEN OHNE MOTIV

 

Sondermotive sind mittels modernem Laserschneidverfahren immer möglich. Zur Herstellung wird eine sogenannte DXF-Datei benötigt, mit der der Laserschneidanlage mitgeteilt wird, wie die Schnitt-Linien abzufahren sind.

Lasergeschnittenes Familien-Wappen aus Cortenstahl

Wappen eines Weingutes, Größe 250 cm x 125 cm. Damit die Innenelemente zusammenhalten, müssen Stege stehenbleiben.

Befestigungsmöglichkeiten zwischen Säulen, Mauern, Stein-Stelen:

Befestigung am Boden zum Einbetonieren
Anschraubfuss Sichtschutzwand

Befestigung zum Festschrauben am Boden
Anschraubfuss zum aufschrauben auf Betonboden

Befestigung zum Festschrauben an der Wand
Anschraublasche Sichtschutzwand

Aufbau von Sichtschutzwänden aus mehreren Einzelelementen:

                    

Direkte Verschraubung von
zwei Motivwänden als Innen-
ecke (Bild von hinten) 
Direkte Verschraubung von
zwei Motivwänden als Außen-
ecke (Bild von hinten) 
Direkte Verschraubung von
zwei Motivwänden als
Fläche (Bild von hinten)


Weitere Befestigungsmöglichkeiten werden in der technischen Produktinfo VISTA beschrieben.

 

Auf der Rückseite der Sichtschutzwände sieht man bei genauer Betrachtung die allseitigen Abkantungen, die der Stabilisierung dienen. In der Regel wird nur bei besonders exponiertem Einbau (z.B. als Abtrennung bei Reihenhaushälften) eine zweite Rückwand (Ausführung "beidseitig") notwendig. In der Praxis werden daher mehr als 95% der Sichtschutzwände ohne zusätzliche Rückwand geplant und eingebaut.

    

Sichtschutzwand VISTA von hinten mit allseitiger Abkantung.

In Ergänzung zu den unterschiedlichen Motiven und variablen Abmessungen, sind folgende Optionen möglich:

 

VISTA mit GaLa-Bau-Logo

Rückwand VISTA von hinten mit seitlich integrierten LED-Leuchtschienen und teildurchlässiger Rückwand, von hinten festgeschraubt mit Schweißbolzen.

VISTA mit rückseitiger Beleuchtung über seitlich integrierte LED-Schienen

Ein ganz besonderer optischer Effekt ist möglich, wenn Motive oder Firmenlogos aus Edelstahl ausgeschnitten und mit einem kleinen Abstand auf die Sichtschutzwand in Edelrostoptik oder pulverbeschichtet montiert werden. Die Montage erfolgt über Schweißbolzen, die von vorne nicht sichtbar sind, aber eine zuverlässige mechanische Verbindung sicherstellen.

Edelstahl Buchstaben Sonder Sichtschutz

Folgende Oberflächen sind lieferbar:

              

Edelrostoptik
Cortenstahl vorgerostet
Werkstoff-Nr.: 1.8965

Edelstahl
Oberfläche rotex-geschliffen
Werkstoff-Nr.: 1.4404, V4A

Metall pulverbeschichtet
nach RAL oder DB
Feinstruktur

Produktinformation/
Montagehinweise VISTA Motivwände mit Preisen
PDF-Datei, 16 Seiten (pdf, 1.09 MB)
 

 

Ausschreibungsvorlage VISTA Motivwände
Vorlage als PDF-Datei (pdf, 477 kB)